Mantra Dance & Meditation

Körper und Seele bewegen zu Mantras und Sanskrit Chants

KursleiterAshish

Mantras sind ganz besondere Worte und Sätze, Klänge mit einer heilsamen Frequenz. Sie dienen dem Freisetzen mentaler Energie und oft auch der Verehrung einer Gottheit. Mantras geben Kraft und Schutz. Mantras unterstützen die Wirkung der Meditation. Mantras gibt es in den meisten Religionen und Kulturkreisen. Mantras sind einfach schön.

Erklärungen gibt es viele. In jedem Fall sind Mantras ganz besondere Sätze, Worte oder Silben, die wir denken, sprechen oder singen können. Und wir können sie tanzen! Denn viele musikalisch wunderschön interpretierte Mantras laden einfach dazu ein, sich mit und in ihnen zu bewegen – manchmal zart und melodisch, manchmal kraftvoll und rhythmisch und mittendrin auch einfach ekstatisch.

Gönn dir eine wohltuende Energie-Dusche im freien Tanz und lass gleichzeitig deine Seele von den heilsamen Klängen streicheln – gerade in der kühleren und dunkleren Jahreszeit.

Den Ausklang des Abends bildet stets eine klassische Mantra-Meditation, die gerade durch die vorherige körperliche Aktivität eine besondere Tiefe bekommen kann.

Falls du nun rätseltst, wie tanzen zu musikalisch interpretierten Mantras sein bzw. wie das klingen kann, mach dir gerne ein Bild davon. Hier der Mitschnitt von einem Mantra Dance. Hör doch mal rein!

Leitung: Roland
Termine: Mantra Dance & Meditation macht Sommerpause. Die nächsten Termine danach:
Sonntag, den 20. Oktober
Sonntag, den 17. November
Sonntag, den 8. Dezember
Zeit: 19:00 - 21:30 Uhr. Für den Check-In bitte 15 Minuten vor Beginn da sein.
Ort: Baladin, 1. Stock in der Alten Dosenfabrik, Stresemannstr. 374b, 22761 Hamburg
Eintritt: 15,- Euro, ermäßigt 12,- Euro
Bitte mitbringen: Wasserflasche, lockere Tanzkleidung

 

Spontan kommen möglich, gerne auch mit Voranmeldung: